Kletterreise El Chorro, Spanien

Einführung Mehrseillängen für Sportkletterer in Andalusien / Spanien

€ 450,00

zur Anmeldung
Kursinhalte

Einstieg ins Mehrseillängen-Klettern (MSL) mit dem Ziel, lange Felsrouten selbstständig zu begehen. Um langsam und sicher an MSL herangeführt zu werden findet der Kurs in bohrhakengesicherten Routen statt. Des weiteren lernen wir auch das Legen von Keilen und Friends zur zusätzlichen Absicherung.
Euer Trainer Marcus hat selbst 2 Jahren in El Chorro gelebt und einige Routen selbst eingerichtet. Abseits des Kursprogramms gibt es auch die Möglichkeit, ein paar Kulturelle Highlights wie z.B. die Alhambra in Granada zu besichtigen oder eine Begehung des über 100 Jahre alten Camino del Rey.

Kursinhalte:

  • Materialkunde, neue Knoten und Sicherungsmethoden (HMS, PLattensicherung, u.a.)
  • Standplatzbau
  • Ablauf Klettern und Sichern in Seilschaften, Seilkommandos
  • Abseiltechnik in Mehrseillängentouren
  • Wechselführung und Standplatzorganisation, Abläufe effizient gestalten
  • Einführung behelfsmäßige Bergrettung
  • Sicherungstheorie für Fortgeschrittene
  • Tourenplanung, Lesen von Topos, Risikomanagement
  • Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln
Programm & Ablauf
  • 1. Tag: Anreise
  • 2. Tag: Wiederholung Sichern, Klettertechnik, Vorstiegsklettern in Einseillängenrouten
  • 3. Tag: Sicherungstechnik in Mehrseillängen, Standplatzbau, Nachsichern in Mehrseillängen, Keile & Friends, 2-Seillängenrouten Klettern
  • 4. Tag: Pausetag / zur freien Verfügung
  • 5. Tag: Anwendung / Training 3-Seillängenrouten
  • 6. Tag: das Highlight der Woche mit bis zu 6 Seillängen
  • 7. Tag: Abreise

Es ist auch möglich vorher anzureisen oder/und zu verlängern.

Voraussetzungen
  • Felserfahrung Klettergarten im 5. Schwierigkeitsgrad (UIAA)
  • Sicherungstechnische Kenntnisse: Sichern im Vorstieg am Fels in Einseillängen-Routen (entspricht dem >>Kurs „Von der Halle an den Fels“)
Klima

El -Chorro befindet sich im Süden Spaniens und ist ein Ganzjahreskletterziel, ideal aber v.a. im Frühjahr und Herbst. Der Oktober ist perfekt zum Klettern, es herrschen noch Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad und ein Bad im Pool ist durchaus noch möglich.
>>www.reise-klima.de/klima/andalusien

alle Leistungen im Überblick
  • Kurs / Ausbildung durch geprüften Trainer B Sportklettern (Marcus Oechsner) mit langjähriger Kurserfahrung und Ortskenntnis an 4 Tagen à ca. 6-7 Stunden.
Teilnehmerzahlen

min. 4, max. 6 Teilnehmer / Gruppe

zusätzliche Kosten vor Ort
  • Unterkunft: Wir sind in einer landestypischen Finca in Doppel und Mehrbettzimmern untergebracht. Die Finca verfügt über eine Küche und einen großen Swimmingpool mit traumhafter Aussicht. Nähere Informationen gibt es sobald die Mindestteilnehmerzahlt erreicht wird. Die Kosten werden wieder unter allen Teilnehmern aufgeteilt und liegen bei ca. 20 bis 30 € pro Nacht.
  • Anreise: individuell mit dem Flugzeug nach Malaga, dann mit dem Mietwagen ca. 50 km nach El-Chorro

El Chorro: Klettermekka im Süden Spaniens

Klettern in El Chorro, Andalusien

Après-Climbing im Garten unserer Finca

Keile & Friends

The Olive Branch, El Chorro

The Olive Branch, El Chorro

Zimmer in unserer Finca "The Olive Branch"

freie Plätze:

frei >2       mittel 1-2        voll 0

Aktuelle Termine auf Anfrage. Gib uns deinen Wunschtermin durch.

El Chorro