Update Sicherungstraining - Bergprojekt.deBeim Sichern im Sportklettern hat sich in den letzten Jahren viel verändert. Es gab eine Flut von neuen Sicherungsgeräten, die das Sichern noch sicherer und einfacher machen sollen. Es kamen Geräte mit Blockierunterstützung auf den Markt die eine geringere Fehleranfälligkeit haben sollen. Und darüber hinaus wurden von unterschiedlichen Kletterorganisationen Studien veröffentlicht, die sich mit der Qualität des Sicherns und den Auswirkungen von Gewichtsunterschieden beschäftigt haben.

In unserem >> Update Sicherungstraining möchten wir unsere Teilnehmer über den derzeitigen Stand der Sicherungstechnik informieren. Wichtig ist uns aber auch, dass wir die Erkenntnisse aus der Sicherungstechnik praktisch anwenden und einüben. Darüber hinaus besteht die Gelegenheit, unterschiedliche Sicherungsgeräte auszuprobieren um ihre Vor- und Nachteile zu erkunden.

Das Update Sicherungstraining ersetzt keinen Einsteigerkurs, sondern richtet sich an Teilnehmer, die bereits über Kletter- und Sicherungserfahrung im Toprope oder im Vorstieg verfügen.